L’agenda Famille !

Avec des centaines d'events chaque semaine, on partage tout en famille chez Kideaz. Faites-nous part de vos events.

Proposez vos Bons Plans

Vous souhaitez partager et faire découvrir une de vos adresses favorites ? N'hésitez plus.

Pour les Professionnels

Proposez votre crèche / foyer de jour sur Kideaz.

Accueil > Agenda > D’Mina an déi vergiesse Melodie
26
mars
Enfants

D’Mina an déi vergiesse Melodie

kideaz copyright caku mina an ei vergiesse melodie ©Photo : Caku
De 15h00 à 16h00
CAKU
Mierscher Kulturhaus - 53 Rue Grand-Duchesse Charlotte, L-7520 Mersch Luxembourg

Cette description n’existe pas en français.

Mina wohnt in einem großen Schloss, in dem einst auch Beethoven als Gast von Fürst Lichnoswky gewohnt hat. Minas Freund Viktor, ein buntes und gutgelauntes Fabelwesen, wohnt schon seit langer Zeit auf dem Schloss und lernte damals Ludwig van Beethoven höchstpersönlich kennen. Er durfte mit dem großen Komponisten zusammen musizieren und singen, und weiß so einige lustige Anekdoten zu erzählen. Doch als er Mina seine Lieblingsmelodie von Beethoven vorsingen will, weiß er auf einmal nicht mehr weiter… Zusammen mit den Kindern suchen sie nach der verlorenen Melodie.

Vielleicht kann der Mond weiterhelfen?

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven hat das Trio Dora 2020 in Zusammenarbeit mit Catherine Hengesch und Jenny Spielmann eine musikalische Aufführung kreiert, in der die Kinder die Musik und das Leben des Komponisten auf spielerische Art und Weise entdecken konnten. Hörende und hörgeschädigte Kinder werden dazu ermutigt, sich aktiv an der Suche der verlorenen Melodie des Trios No. 3 Op. 1 von Beethoven zu beteiligen. Werden sie die Melodie wiederfinden?

mars, 2023

26mars15 h 00 min- 16 h 00 minD’Mina an déi vergiesse Melodie15 h 00 min - 16 h 00 min Mierscher Kulturhaus, 53 Rue Grand-Duchesse Charlotte, L-7520 Mersch LuxembourgTypologie:Pour les enfants

Plus

Détails de l'évènement

Mina wohnt in einem großen Schloss, in dem einst auch Beethoven als Gast von Fürst Lichnoswky gewohnt hat. Minas Freund Viktor, ein buntes und gutgelauntes Fabelwesen, wohnt schon seit langer Zeit auf dem Schloss und lernte damals Ludwig van Beethoven höchstpersönlich kennen. Er durfte mit dem großen Komponisten zusammen musizieren und singen, und weiß so einige lustige Anekdoten zu erzählen. Doch als er Mina seine Lieblingsmelodie von Beethoven vorsingen will, weiß er auf einmal nicht mehr weiter… Zusammen mit den Kindern suchen sie nach der verlorenen Melodie.

Vielleicht kann der Mond weiterhelfen?

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven hat das Trio Dora 2020 in Zusammenarbeit mit Catherine Hengesch und Jenny Spielmann eine musikalische Aufführung kreiert, in der die Kinder die Musik und das Leben des Komponisten auf spielerische Art und Weise entdecken konnten. Hörende und hörgeschädigte Kinder werden dazu ermutigt, sich aktiv an der Suche der verlorenen Melodie des Trios No. 3 Op. 1 von Beethoven zu beteiligen. Werden sie die Melodie wiederfinden?

HORAIRES

(Dimanche) 15 h 00 min - 16 h 00 min

Localisation

Mierscher Kulturhaus

53 Rue Grand-Duchesse Charlotte, L-7520 Mersch Luxembourg

Organisateur

@ Little Kideaz

Pour ce tout nouveau numéro, nous avons consacré notre dossier principal aux oiseaux d'Europe. Little Kideaz n°7 est d'ores et déjà disponible en pré-commande dans la boutique, alors n'attendez plus !

X